Was ist das Bällerennen?

Das 2. Dauner Bällerennen findet im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntag und "Daun spielt!" am 11.06.2017 statt. Der Startschuss fällt um 17:30 Uhr. Beim 1.Dauner Bällerennen im letzten Jahr waren rund 17.000 nummerierte Bälle durch die Dauner Innenstadt gerollt.

Der Volksbank-Start befindet sich am Dauner Burgberg, das Nürburgquelle-Ziel ist der Wirichplatz. Den genauen Streckenverlauf können Sie rechts sehen. Die Bälle, die zuerst im Ziel ankommen, gewinnen einen Preis.

 

Für jeden Ball, der am Rennen teilnimmt, wird ein nummeriertes Los ausgegeben. Die Lose können sowohl in den rund 60 teilnehmenden Betrieben bei Einkäufen gesammelt als auch bei Mitgliedern von RT 168 Daun für 3 Euro pro Stück erworben werden. Der Erlös des 2. Dauner Bällerennens wird vollständig an gemeinnützige Projekte und Insitutionen gespendet.  Näheres zu diesen beiden Institutionen finden Sie unter dem Menüpunkt "Soziale Projekte".

 

Sie wollen immer auf dem aktuellen Stand sein, einen Blick hinter die Kulissen werfen und wissen, was es alles zu gewinnen gibt? Dann folgen Sie uns auf Facebook:

www.facebook.com/rt168daun .

 

Viel Spaß beim Mitmachen!

 

  

 

Die nachfolgenden Videos vom  Rennen 2016 und von einigen Proberennen vermitteln einen kleinen Eindruck davon, was am 11.06.2017 passieren wird!

 

 

Eindrücke von den Proben